COVID-19

Liebe Gäste,

wir freuen uns Sie wieder begrüßen zu dürfen.

Uns ist bewusst, dass die vorgegebenen Regeln und Schutzmaßnahmen für alle eine große Herausforderung darstellen. Das Wichtigste für uns sind Ihr Wohl und die Sicherheit unserer Mitarbeiter. Daher bitten wir Sie, uns dabei zu helfen, die behördlichen Vorgaben einzuhalten und somit gemeinsam dafür zu sorgen, dass wir unsere Dienstleistung weiterhin anbieten dürfen.

Aktuell heißt es noch GGG (getestet, geimpft, genesen).

  • Solange der Inzidenzwert in München über 35 liegt, müssen alle Gäste bei Ankunft sowie alle 72 Stunden einen aktuellen negativen Coronatest per E-Mail vorlegen.
    Hierfür anerkannt werden ein vor höchstens 24 Stunden vorgenommener POC-Antigentest oder ein vor höchstens 48 Stunden vorgenommener PCR-Test mit negativem Ergebnis. Selbsttests werden von uns nicht anerkannt.
  • Vollständig Geimpfte (abschließende Impfung vor mind. 14 Tagen) oder Genesene (mind. 28 Tage und max. 6 Monate alter positiver PCR-Test) sowie Kinder unter 6 Jahren sind von den Testpflichten ausgenommen.

Wo Sie sich in München schnell, unkompliziert und in der Regel kostenlos auf das Coronavirus SARS-CoV-2 testen lassen können, finden Sie hier.

  • Für die gemeinsame Unterbringung in einem Zimmer bzw. einer Wohneinheit gelten die allgemeinen Kontaktbeschränkungen gemäß der 13. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung:
    Inzidenzwert in München unter 50: Gruppen von bis zu 10 Personen
    Inzidenzwert ab 50: maximal 3 Haushalte (zzgl. Geimpfte / Genesene).
  • Vom Besuch von Beherbergungsbetrieben oder touristischen Unterkünften sind ausgeschlossen:
    – Personen mit nachgewiesener SARS-CoV2-Infektion.
    – Personen mit Kontakt zu COVID-19-Fällen in den letzten 14 Tagen (nicht anzuwenden auf medizinisches und pflegerisches Personal mit geschütztem Kontakt zu COVID-19-Patienten) oder aus anderen Gründen einer Quarantänemaßnahme (z.B. Rückkehr aus Risikogebiet) unterliegen.
    – Personen mit COVID-19 assoziierten Symptomen (akute, unspezifische Allgemeinsymptome, Fieber, Geruchs- und Geschmacksverlust, respiratorische Symptome jeder Schwere).

Sollten Sie während des Aufenthalts Symptome entwickeln, haben Sie sich unverzüglich zu isolieren und dürfen Gemeinschaftsräumlichkeiten nicht mehr betreten. Sie haben uns umgehend zu informieren und Ihren Aufenthalt zu beenden.

  • Was sollten Sie sonst noch wissen? Wir haben das Wichtigste für Sie zusammengefasst:
    – Wir stellen ausreichend Handwaschgelegenheiten mit fließend Wasser und Desinfektionsmittel zur Verfügung.
    – Die Reinigung der Gästezimmer und Flächen erfolgt in Abwesenheit der Gäste.
    – Oberstes Gebot ist die Einhaltung der Abstandsregel von 1,5 m in allen Gemeinschaftsbereichen sowie beim Betreten und Verlassen der Räumlichkeiten und auf Fluren, Gängen, Treppen und im Außenbereich.
    – Gäste ab dem 15. Geburtstag haben im Innenbereich eine FFP2-Maske zu tragen. Kinder und Jugendliche zwischen dem sechsten und 15. Geburtstag müssen nur eine Mund-Nasen- Bedeckung tragen.